ein ganz spezieller Sattelbaum

Der Butterfly ist ein Sattel mit einem hoch flexiblen Sattelbaum, der auf ein starres, die Pferdeschulter einengendes Kopfeisen verzichtet. Daraus ergibt sich eine für das Pferd höchst angenehme Schulter und Widerristfreiheit. Durch die dreidimensionale Anpassungsfähigkeit des Sattelbaumes und die vertikal geteilten Sattelkissen, kann sich der Butterfly sekündlich jeder Bewegung des Pferderückens anpassen, von der Dehnungshaltung bis hin zur höchsten Versammlung.

Die mit semi-elastischem Memoform gepolsterten Sattelkissen unterstützen darüber hinaus die Anpassung an die Muskulatur und sind so geschnitten, dass der Lendenwirbelbereich auch bei extrem kurzen Pferden unbelastet bleibt.

 

 

 

1. Die Sturzfeder ohne Schnapper ist wartungsfrei
2. Um den Lendenwirbelbereich unbelastet zu halten, sind die Kissen kurz geschnitten
3. Die Sattelstrippenführung unterstützt die Anpassung des Sattels an die Anatomie des Pferdes
4. Die Pauschen werden mittels Klettband befestigt und sind austauschbar
5. Vertikal bewegliche Ortscheite für optimierte Schulterfreiheit und individuelle Anpassung an den jeweiligen Körperbau des Pferdes
6. Horizontal bewegliche Verstärkungsschienen für eine optimierte Rückentätigkeit und individuelle Anpassung an den jeweiligen Körperbau des Pferdes

Das Leder

 

Für alle Produkte verwendet dt-saddlery nur 1A-Materialien. Das Leder stammt ausschließlich aus europäischer Produktion und wird rein pflanzlich gegerbt, da so allergische Reaktionen vermieden werden. Bei der billigeren Methode unter Verwendung von Chrom zeigen manche Pferde allergische Reaktionen. 

Die Sattelblätter der doublierten Modelle werden mit einer 2 mm starken Wattierung ausgeführt, die das Reiterbein noch komfortabler liegen lässt. Das Leder wird rein mit Anilinfarbstoffen gefärbt. Dadurch erreichen wir eine Minimierung des Farb-Abriebs! Da die Oberflächenstruktur des Leders bei diesem Verfahren komplett sichtbar bleibt, kommen hierfür nur absolut makellose Häute in Frage. Fairerweise müssen wir darauf hinweisen, dass die Sättel anfänglich Farbpigmente abgeben.

Alle Trensen- und Kandarenzäume werden aus zweifach gewachstem Zaumleder in Premiumqualität gefertigt und für besonders lange Haltbarkeit mit zwei Nadeln von Hand genäht.